Seite auswählen
Home » Dropshipping Infos » Was EAN Nummern im Onlinehandel für Dropshipping Verkäufer wirklich für Folgen haben.

◼︎ JKamphaus

Was EAN Nummern im Onlinehandel für Dropshipping Verkäufer wirklich für Folgen haben.

Zum Preiskampf verdammt

EAN Nummern sind für Online Händler wie der Nacktscanner am Flughafen - leider sieht man alles, ... unbedingt lesen!

Ich möchte einmal auf die Bedeutung von EAN Nummern im Internet hinweisen, die viele Onlineverkäufer,
aber natürlich auch Dropshipper betrifft.

Denn aktuell berührt dies immer mehr Online-Marktplätze und Preissuchmaschinen. Selbst, und das ist neu, Google stellt seine Produktsuche passend zum Thema um.

Ähnlich wie amazon erwarten immer mehr Marktplätze wie hitmeister.de, yatego, und vor allem Preissuchmaschinen, teilweise auch schon ebay bei den Angeboten der Verkäufer eine höchstgenaue Katalogisierung und Identifikation von Produkten durch eindeutige Produktnummern. In Deutschland ist das meist die 13-stellige EAN-Nummer, die ein Produkt und den Lieferanten ganz eindeutig identifizierbar macht.

Was auf den ersten Blick übersichtlich und sinnvoll für den Käufer erscheint, kann für Verkäufer zu sehr großen Problemen führen. Tatsächlich verbirgt sich hinter der Katalogisierung und Erfassung nach EAN Nummer ein Höchstmaß an Vergleichbarkeit.

Wie? Ganz einfach: Ruft ein Kunde z.B. bei Amazon ein Produkt auf, kann er sich alle gleichen Produkte auf Knopfdruck anzeigen lassen, die identisch sind. Dies wird ja durch die EAN Nummern für die Marktplätze und Portale sehr einfach. Die Folge ist, dass Kunden vermutlich mehrheitlich beim günstigsten Anbieter einkaufen. Hier werden eine Reihe von Verkäufern mit höheren Preisen, die Versandkosten mal außen vor gelassen, mit deutlich geringeren Absatzzahlen rechnen müssen.

Preiskämpfe sind nicht selten die Folge dieser direkten Vergleichbarkeit. Diese Preiskämpfe gibt es bereits heute. Findige Programmierer haben sogar Möglichkeiten entwickelt, dass eine Software automatisch die preisgünstigsten Verkäufer mit dem eigenen Angebot unterbietet. Ein Auswuchs, bei dem die Preisbildung zumindest zum Teil in die Hände des Computers gelegt wird.

Ich halte diese Entwicklungen für sehr bedenklich.

Trotzdem, auch hier haben Dropshipper einige Vorteile im Preisrennen.
Dropshipping Verkäufer partizipieren nämlich von ihren deutlich geringeren unternehmerischen Kosten. Produkte können oft ruhigen Gewissens gut kalkuliert, aber günstiger als von der Konkurrenz angeboten werden
Darüber hinaus ist oft auch der Versand günstiger, da Verkäufer von oft guten Versandkonditionen Ihrer Lieferanten bei den Versandunternehmen partizipieren können.

Mein neues Buch "Dropshipping Erfahrungen - Fast 20 Jahre im Onlinehandel unterwegs"

Jetzt bei Amazon erhältlichDropshipping Erfahrungen Ebook

Mit einem Startkapital von nur wenigen Hundert Euro konnte vom Unternehmer ein Unternehmen als Kapitalgesellschaft entwickelt werden, dass Millionenumsätze erzielte.

Dropshipping ist ein Handelskonzept für das Internet und bietet gerade Startups und Unternehmensgründern gute Chancen für den Aufbau eines eigenen Unternehmens.

In diesem Buch geht es um die Tipps, die man sonst nicht im Netz findet. Informationen, die nur aus jahrelanger Erfahrung stammen können und deshalb „Gold wert“ sind.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.